LIFE Trainingstip #1: - Wonns schwa geht, oafoch festa druck´n!
LIFE Trainingstip #1: - Wonns schwa geht, oafoch festa druck´n!
Christian Margesin heute

 

Die Geschichte:

Margesin Christian ist im Spätsommer 2006 auf Grund einer Empfehlung seines Arztes zu uns gekommen.

Es waren seine Knie die schon längere Zeit massive Probleme machten und es sollten künstliche Kniegelenke eingesetzt werden.

Christian war sogar schon für die Operation vorbereitet; das weisse Hemd und das Netzhöschen waren schon angezogen als der Operateur Dr. .... eröffnete dass die Operation doch noch einmal verschoben werden sollte.

 

So kam es dass Christian, der immer noch seine Nebenerwerbslandwirtschaft betreibt, mit Fitnesstraining begann.

 

Erst nur mit sehr ausgesuchten Übungen und minimalen Belastungen für die Knie, aber auch Training für den restlichen Körper.

Das regelmäßige Training (mind. 2-3x/Woche) zeigte Wirkung und die Kniegelenke wurden immer besser.

Nach ca. 1 Jahr der erste Höhepunkt. - Eine Bergtour auf den Rauriser Sonnblick!

 

Künstliche Kniegelenke sind kein Thema mehr.

Das Training hat für Christian und auch seine Frau Anna einen ganz wichtigen Platz und sie möchten es auf keinen Fall mehr missen.

Hier finden Sie uns

Life for Fitness
Leopold-Luger-Straße 1
5760 Saalfelden

Kontakt

Tel.: +43 6582 74426

Mail: lifeforfitness@sol.at

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr: 08:00 - 22:00

 

Di, Do:  08:00 - 12:00

        u. 15:00 - 22:00

 

Sa: 16:00 - 20:00

So: 09:00 - 13:00

 

An Feiertagen geschlossen!

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Life for Fitness